Kursgebühren

Die Weiterbildung ist modulbar mit einem Gesamtumfang von insgesamt 12 Elementen aufgebaut.

Ein Element umfasst 5 Weiterbildungstage. Pro Weiterbildungstag werden 8 Stunden angesetzt. Eine Weiterbildungsstunde dauert 45 Minuten. Jedes Weiterbildungselement beläuft sich somit bei 5 Weiterbildungstagen auf insgesamt 40 Weiterbildungsstunden.

Die Elemente können einzeln gebucht werden. Pro Modultag berechnen wir eine Kursgebühr von 55 EURO. Daraus errechnet sich eine Kursgebühr pro Element in Höhe von 275 EURO.

Bei Buchung der gesamten Weiterbildung mit insgesamt 12 Elementen, 60 Weiterbildungstagen und 480 Weiterbildungsstunden berechnen wir pro Modultag 52 EURO. Daraus ergibt sich Gesamtkursgebühr von 3120 EURO.
Für den Fall der Buchung und Belegung der gesamten Weiterbildung mit insgesamt 12 Elementen gewähren wir die Möglichkeit der Teilzahlung in 3 Raten: 1.Rate: 40% nach Bestätigung der Kursteilnahme und mit Zusendung der Kursunterlagen / 2. Rate: in Höhe 40% nach Abschluss des Elements 7 / 3. Rate: 20 % nach Kursabschluss)

Wir gewähren 5% Nachlass auf den Gesamtbetrag der Kursgebühr, wenn der Gesamtbetrag bereits mit der fälligen ersten Rate gezahlt wird. In dem Fall beträgt die Kursgebühr 2964 EURO.